Home

Der Deutsche Bahn Spot mit Dieter Bohlen langweilt

Donnerstag, 14. Mai 2009 | Autor:

Endlich habe ich den bereits vor einiger Zeit in der Fachpresse angekündigten TV-Spot der Deutschen Bahn mit Dieterr Bohlen gesehen.

Die Wahl des Testimonials war ja bereits fragwürdig und wurde heiß diskutiert. Prima. Das hat die Deutsche Bahn ja vielleicht noch als positiven Faktor kalkuliert.

Aber die Umsetzung ist doch wirklich enttäuschend, langweilig, und nixsagend.

Bohlen ist doch eh schon unglaubwürdig als DB-Kunde! Warum dann nicht wirklich echten Mut beweisen und Bohlen auf seine unnachahmliche Art dem Ganzen noch etwas Witz mitgeben?

Unglaublich!

Was ist denn die Botschaft? Bohlen muß wie wir auch sparen und fährt deshalb keine teuren Autos mehr, sondern Bahn? Klaro!

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Testimonials, TV Werbung

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

2 Kommentare

  1. 1
    Mr. X 

    DAS HAT DOCH NIX MIT DIETER ZU TUN, SONDERN AN DIE MACHER DES WERBESPOTS!!!!!!!!!!!!!!

  2. 2
    Robin 

    Es dürfte an beidem liegen – ein anderer Testimonial hätte das ganze bestimmt besser rüberbringen können.

    Dieter Bohlen ist für mich in seiner Art einfach unerträglich, nervig und ungaubwürdig 😉
    So geht es anscheinend auch anderen.

Kommentar abgeben