Home

Beliebter Corporate Design-Check der Werbeagentur wildefreunde

Freitag, 5. April 2013 | Autor:

Viele Unternehmen besitzen und verwenden ein sehr strenges Corporate Design. Doch insbesondere, um nicht zu sagen – fast ausschließlich – im B2B-Umfeld, erlauben sich die Unternehmer in Sachen einheitlichem Design so einiges.

Hier herrscht immer noch die Überzeugung, dass einzig die Leistung wichtig ist. Zugegeben, eine minderwertige Leistung, kann durch ein perfektes Auftreten und Corporate Design nicht lange verheimlicht werden. Doch mit einem auf Ihre Leistungen und Stärken abgestimmten Auftritt, fällt es leichter, Neukunden zu überzeugen.

Wir erhalten täglich Werbemittel von Dienstleistungunternehmen aller Branchen und nur gefühlte 20% wurden wirklich professionell und zielführend umgesetzt. Einige sogar offensichtlich von Werbeagenturen oder Grafik Designern umgesetzt, jedoch mit einem so extrem kreativem Design und Konzept, dass selbst wir Schwierigkeiten hatten die Botschaft zu erahnen.

Wollen wir mal die Konzeptlosen und auch die, die am Ziel vorbeischießenden Werbemittel beiseite lassen – wobei ich natürlich erwähnen möchte, dass das Konzept noch viel wichtiger ist, als das Corporate Design. Doch das erläutere ich gerne in einem nächsten Artikel.

CD-Check_manniSeit ca. 2 Jahren, bieten wir, manches mal verpackt in ein schönes Gewinnspiel oder als Sonderaktion auf unserer Webseite, Unternehmen kostenlos einen Corporate Design-Check an.

Der Honorar-Wert einer solchen, sehr ausführlichen Analyse und schriftlicher Zusammenfassung liegt bei nicht weniger als 2.000€.

Die Idee dahinter ist ganz einfach. Wir erhalten so einen interessanten Kontakt zu einem potenziellen Neukunden, haben uns bereits sehr ausführlich mit ihm, seiner Marke, seinen Markenzielen usw. auseinandergesetzt und können unsere Kompetenz in Sachen Logoentwicklung, Markenentwicklung, Corporate Design und Werbemittelgestaltung direkt unter Beweis stellen.

Unser Kunde profitiert natürlich ebenfalls enorm von diesem Angebot. Er erhält eine ausführliche Analyse, bekommt Einblicke in die Denk- und Arbeitsweise unserer Agentur und kann sich auf dieser Basis ganz objektiv entscheiden, ob er eine Zusammenarbeit, die in der Regel Projektbezogen ist, mit wildefreunde eingehen möchte.

Unsere Werbeagentur in München bietet diesen Corporate Design-Check unter nur wenigen Bedingungen kostenlos an:

1. Die Präsentation muß die Geschäftsführung oder der Entscheidungsbefugte Marketingleiter des Unternehmens beiwohnen

2. Die Präsentation muß in den Räumen unserer Agentur stattfinden (ausserhalb von Bayern online oder bei Spesenübernahme vor Ort)

3. Es gibt keinen Termindruck. Eine Ausarbeitung kann bis zu 2 Monaten dauern, je nachdem wieviele Anfragen gleichzeitig vorliegen.

Sollten Sie für Ihr Unternehmen eine solche Corporate Design-Analyse unverbindlich und ohne Kosten in Auftrag geben wollen, wenden Sie sich gerne direkt an: frauschmitz@wildefreunde.de oder rufen Sie uns an: 089-24.447-2211 (Susanne Schmitz)

Doch warum ist denn überhaupt ein gutes Corporate Design so wichtig?

Im Rahmen einer CD-Entwicklung werden nicht nur „hübsche“ Designs erarbeiten, an die sich dann jeder Blind zu richten hat. Nein, es werden – und das ist in der Tat das allerwichtigste – zuerst einmal die wichtigsten Botschaften, der Markenkern, die Positionierung und das gewünschte Image besprochen und herausgearbeitet. Nicht selten sitze ich bei einem Kunden und wir besprechen – obwohl es das Unternehmen schon erfolgreich seit einigen Jahren gibt – überhaupt erst einmal die Vorteile und die Besonderheiten der eigenen Leistungen gegenüber den Wettbewerbern. Es kommt oft vor, dass wir mit einem ausführlichem Workshop beginnen und tatsächlich Basisarbeit an der Markenstrategie leisten.

Stehen nun diese Markeninformationen fest und liegen uns vor, erarbeiten wir die Designelemente, die diese Informationen und Botschaften optimal unterstützen und unterstreichen.

Angefangen beim Logo (ggf. auch nur ein Logorelaunch) über eine klare Bildsprache und grafischen Elementen. Dazu kommen dann natürlich noch die Typografie, Farben usw. Wie damit dann umgegangen werden soll und wie das Gesamtbild aussehen sollte, das alles erklären wir dann in einem CD-Handbuch oder CD-Leitfaden.

 

 

 

Thema: Corporate Design / Identity | Ein Kommentar

Professioneller Markenaufbau bei Firmengründung

Freitag, 24. August 2012 | Autor:

Die Zeiten, sich selbständig zu machen oder endlich seine langgehegte Idee umzusetzen, stehen wohl günstig. So viele, wie nie zuvor in unserem 11-jährigen Agenturleben, melden sich junge Start-ups, Existenzgründer und mutige Gründer bei unserer Werbeagentur in München.

Selbstverständlich benötigen alle vor allen Dingen zuerst einmal ein Logo und ein Webdesign. Doch darüber hinaus, machen sich erstaunlich viele Jungunternehmer bereits zu Beginn Gedanken darüber, wie sie Ihre Marke auch langfristig professionell aufbauen können. Das sehen wir als  Markenspezialisten natürlich gerne.

Wir bieten deshalb in München nun auch kleinere Workshops zu diesem Thema an. Wir planen sogar einen 3-tägigen Workshop der wenig theoretisch, sondern ganz praktisch den eigenen Markenaufbau umsetzt. Von der Entwicklung der eigenen Positionierung, dem Festlegen des USP´s bis hin zur Briefingerstellung für die Logoentwicklung und das Corporate Design.

Fragen zu diesen Workshops oder Einzelberatung zu Markenentwicklung beantwortet gerne Susanne Schmitz der wildefreunde Werbeagentur München:

089-24.447-2211 oder info@wildefreunde.de

Thema: Logo + Marke | Ein Kommentar

Logodesign für 99€

Samstag, 15. Mai 2010 | Autor:

Ich muss zugeben, als Agenturchefin und Markenentwicklerin bin ich überrascht, wie günstig mache sogenannten Designagenturen (meisst Internetplattformen) Logoentwicklungen anbieten können.

Aber mal abgesehen von dem Kleingedruckten und dem möglichen Ärger der sich oft ergibt, wenn keine Zeit für ausführliche Gespräche bleibt, was ist bei 99€ oder 199€ zu erwarten?

99€ sind max. 3 std. Arbeitsleistung bei europäischen Designern. Sind Sie wirklich der Meinung, dass in 3-6 Stunden ein professionelles Ergebnis geschaffen werden kann?

Klar, wenn es sich um eine kleine Backstube handelt, die einfach nur einen hübsch gestalteten Schriftzug für den Eingang und auf Angebotsflyer benötigt, kann ich sehr gut verstehen, dass man hier sparen und mit den Ergebnissen zufrieden sein kann. Insbesondere dann, wenn Sie gar nicht planen, dass Ihr Unternehmen mal eine relevante Marke werden soll.

Doch sobald Sie größere Ziele haben, vertrauen Sie hier nur auf professionelle, erfahrene Agenturen. Denn was Sie heute sparen, wird später sehr teuer.

Es gibt auch günstige Logoentwicklungen bei Profiagenturen. Insbesondere für junge Startup-Unternehmen. Sprechen Sie mit uns. Unverbindlich.

Thema: Logo + Marke | 3 Kommentare

Günstiges Logodesign für Existenzgründer

Freitag, 14. Mai 2010 | Autor:

Sie gründen Ihre erste Firma oder machen sich als Einzelunternehmer selbständig?

Das Budget ist klein doch das Engagement groß?

Überzeugen Sie uns, die wildefreunde Werbeagentur aus München, von Ihrem Vorhaben und wir entwickeln Ihnen zum Start ein Logo bester Güte zu einem fairen Einsteigerhonorar. Für Existenzgründer haben wir ein besonderes „Starterpaket“ entwickelt. Sprechen Sie uns drauf an. Unverbindlich.

Thema: Logo + Marke | Beitrag kommentieren

Firmenlogo schnell und günstig gestalten lassen

Donnerstag, 13. Mai 2010 | Autor:

Sie sind auf der Suche nach einer erfahrenen Werbeagentur die mit Leidenschaft Logos entwickelt? Und das zum bezahlbaren Preis?

Hier ist der direkte Weg zur professionellen Logoentwicklung.

Mit Fingerspitzengefühl und viel Erfahrung erstellen Ihnen die studierten Grafikdesigner der Werbeagentur aus München wildefreunde GmbH Top Markenlogos zum fairen Preis. Und schnell gehts außerdem.

Thema: Logo + Marke | Ein Kommentar

Logoentwicklung teuer versus billig

Dienstag, 11. Mai 2010 | Autor:

Also gut. Die Zeiten sind vorbei als Werbeagenturen und Designagenturen richtig viel Geld für die Entwicklung eines Logos verlangen durften. Klar, irgendwie ist das schade doch Hand aufs Herz, viele Logos sind ihr Geld einfach nicht Wert.

Sie wollen für ein gutes Logo nur das einsetzen was nötig ist? Nämlich den tatsächlichen Aufwand und nicht noch irgendwelche Gebrauchsrechte eingearbeitet haben? Sprich, ein fairer Preis für gutes Handwerk? Hier gehts direkt zu den Profis für Logodesign und Markenentwicklung.

Doch wieso wird für manche Logodesigns so viel Geld verlangt? Weil auch das manchmal wirklich berechtigt, fair und deshalb in Ordnung ist. Hier steckt eben oft nicht „nur“ hübsches Design drin, welches mal gefällt und mal nicht. Hier steckt viel Erfahrung, Recherchearbeit, Markt- und Markenwissen und Fingerspitzengefühl für das richtige Design drin. Das lässt sich nicht eben nicht so einfach in Arbeitsstunden umrechnen.

Doch, stellen Sie sich vor, Sie sind Grafik Designer und erhalten von einer weltweit agierenden Modefirma die Entwicklung eines neuen Logos. Leider wissen Sie aber nicht, dass es sich hier um ein großes Unternehmen handelt, Sie erhalten auch kein besonderes Briefing, sondern nur die Aufgabe für ein noch unbekanntes Modelabel ein modernes Logo zu entwickeln. Sie denken, es handelt sich um ein aufstrebendes, junges Unternehmen und bieten die Entwicklung für nur 500€ an.

Nach einem Jahr entdecken Sie Ihr Logo als Markenlabel in nahezu jedem Modegeschäft. Finden Sie es richtig, dass Sie dafür nur 500€ bekommen haben? Finden Sie nicht auch, dass man unterscheiden darf zwischen der Logoentwicklung für z. B. einen kleinen Bäckerladen und einem großen Modelabel?

Schwierige Frage, denn wenn Sie als Inhaber einer kleinen Bäckerei Ihr Geschäftsauto in die Waschanlage fahren, bezahlen sie genauso viel wie der Direktor eines riesigen Konzernes. Der Waschanlage ist egal welchem Unternehmen das Auto gehört. Aber ist es tatsächlich das Selbe?

Sind manche Logos nicht auch Teil des Erfolges? Und ist eine Waschanlage nicht einfach nur ein dummer, nicht mitdenkender Automat?

Thema: Logo + Marke | Beitrag kommentieren