Home

Bill Kaulitz verjüngt Saturn

Mittwoch, 29. Dezember 2010 | Autor:

Es wurde dann wohl doch verstanden, dass Alice Cooper die Zielgruppe unter 40 kaum anspricht.
Man könnte fast meinen die Macher hätten meinen Artikel vom November 2009 zu Herzen genommen. Doch muss ich zugeben, dass ich das Briefing und Ziel der Cooper-Kampagne gar nicht kenne und daher nicht sagen kann, ob die Kampagne mit dem Senior-Testimonial sein Ziel nicht doch voll erreicht hat.
Doch sicher ist, dass Tokio Hotel Sänger Bill Kaulitz die jüngere Zielgruppe mit gutem Witz und einer gehörigen Portione Selbstironie erreichen wird. Eine gelungene und glaubwürdige Kombination.
Mein persönliches Fazit: Prima gelungen.

Thema: TV Werbung | Kommentare geschlossen

Alice Cooper landet auf Saturn

Donnerstag, 12. November 2009 | Autor:

Ich gebe es zu, ich habe Alice Cooper sofort erkannt. Aber das werde ich in Zukunft nicht mehr jedem beichten, denn alles unter 30 Jahren kennt ihn wohl überhaupt nicht mehr. Keiner meiner jüngeren Kollegen konnten mit ihm etwas anfangen. Geschweige denn nachvollziehen, was der „Freak“ mit Technik zu tun haben soll. Ich wich aus und wechselte das Thema.

Doch mir ist alles lieber als das kalte Geschöpf aus der Vorgängerwerbung „Blu“.

Ich käme jedoch in Erklärungsnot, wenn ich begründen müßte, warum die Wahl ausgerechnet auf Alice Cooper gefallen ist.

Ja, er ist emotionaler (keine Kunst bei Hightec-Blu). Ja, er ist irgendwie auffällig. Ja, er spricht die ältere Generation an, also diejenigen, die in den frühen 80er ihren Höhepunkt hatten.

Nein, ich verbinde mit Ihm keinen technikbegeisterten „Menschen“! Kann Cooper überhaupt schon emails schreiben?

Nein, ich verbinde mit Alice auch kein sympathisches Testimonial. Er ist cool, freaky und vielleicht sogar bereits richtig kultig. Aber sympathisch ist er nicht. Hat sich auch nie die Mühe gegeben, dies sein zu wollen.

Und die Verbindung Cooper – Aliens verstehe ich auch nicht. Da hätte Blu viel besser gepaßt.

Ausschließ den Kampagnenclaim „Sternhagel günstig“, paßt zum Planeten Saturn und seine Preispolitik.

http://www.youtube.com/watch?v=tp2o0y9E1bE

Thema: TV Werbung | Kommentare geschlossen

Saturn hasst teuer

Donnerstag, 13. November 2008 | Autor:

Technisch ist die Umsetzung traumhaft. Daher ist auch schnell klar, dass Saturn sich wohl als Technikfreak behaupten möchte. Doch, warum muss das alles so gruselig und irgendwie aggressiv sein? Und, warum müssen wir hassen? Man soll nicht hassen, sagt Mutti immer! Auch nicht in der Werbung und auch nicht, wenn es um teuer geht. Und warum diese eigentlich bestimmt sehr hübsche Frau, von Spot zu Spot immer weniger ästhetisch wird ist mir auch noch unklar. Aber gut, das ist Geschmacksache.
Dass Saturn alles andere als billig ist, weiß mittlerweile jeder, der einmal wirklich verglichen hat. Trotzdem ist klar, warum Saturn weiter auf diesem Image herumreiten möchte. Doch, warum liebt es nicht einfach nur die Technik und verzichtet auf bestimmt teuer produzierte Haßbotschaften? Oder bin ich als Frau einfach nur die falsche Zielgruppe? Vermutlich.

Mein Urteil: nicht gelungen.

PS: Aufgrund des Media/Saturn Abmahnverhaltens erspare ich mir einen Link oder die Darstellung des Videos.

Thema: TV Werbung | Beitrag kommentieren