Home

Paulaner TV Werbung auf Kosten der Griechen

Freitag, 18. Juni 2010 | Autor:

Mutig! Witzig! Und irgendwie weiss man noch nicht so recht, ob wir denn überhaupt mitlachen dürfen.

Uns lustig machen über eine ganze Nation? Ist das denn korrekt?

Aber genau genommen greift diese Werbung von Paulaner ein politisches Thema auf, welches eigentlich viel zu schnell wieder vom Tisch war. Man kann es Gelassen nehmen, wie die Bayern und auch die Griechen das eben so tun, und ein Bier drauf trinken.

Und wenn man sich den Spot so anschaut und genauer hinhört, wird zwar gepickst aber im Grunde bleibt das Gesicht aller Beteiligten bewahrt. Das war gewiss nicht einfach und ich stelle fest, es gibt doch noch mutige Entscheider in Deutschland. Paulaner ist doch noch in deutscher Hand? So genau weiss man das ja nicht immer. Doch, München. Wer hätte das gedacht. Yamas!

YouTube Preview Image

Mein persönliches Fazit: sehr gelungen. Bitte mehr davon.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: TV Werbung

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Ein Kommentar

  1. 1
    Ellen 

    sehr gelungen

Kommentar abgeben