Home

Beliebter Corporate Design-Check der Werbeagentur wildefreunde

Freitag, 5. April 2013 | Autor:

Viele Unternehmen besitzen und verwenden ein sehr strenges Corporate Design. Doch insbesondere, um nicht zu sagen – fast ausschließlich – im B2B-Umfeld, erlauben sich die Unternehmer in Sachen einheitlichem Design so einiges.

Hier herrscht immer noch die Überzeugung, dass einzig die Leistung wichtig ist. Zugegeben, eine minderwertige Leistung, kann durch ein perfektes Auftreten und Corporate Design nicht lange verheimlicht werden. Doch mit einem auf Ihre Leistungen und Stärken abgestimmten Auftritt, fällt es leichter, Neukunden zu überzeugen.

Wir erhalten täglich Werbemittel von Dienstleistungunternehmen aller Branchen und nur gefühlte 20% wurden wirklich professionell und zielführend umgesetzt. Einige sogar offensichtlich von Werbeagenturen oder Grafik Designern umgesetzt, jedoch mit einem so extrem kreativem Design und Konzept, dass selbst wir Schwierigkeiten hatten die Botschaft zu erahnen.

Wollen wir mal die Konzeptlosen und auch die, die am Ziel vorbeischießenden Werbemittel beiseite lassen – wobei ich natürlich erwähnen möchte, dass das Konzept noch viel wichtiger ist, als das Corporate Design. Doch das erläutere ich gerne in einem nächsten Artikel.

CD-Check_manniSeit ca. 2 Jahren, bieten wir, manches mal verpackt in ein schönes Gewinnspiel oder als Sonderaktion auf unserer Webseite, Unternehmen kostenlos einen Corporate Design-Check an.

Der Honorar-Wert einer solchen, sehr ausführlichen Analyse und schriftlicher Zusammenfassung liegt bei nicht weniger als 2.000€.

Die Idee dahinter ist ganz einfach. Wir erhalten so einen interessanten Kontakt zu einem potenziellen Neukunden, haben uns bereits sehr ausführlich mit ihm, seiner Marke, seinen Markenzielen usw. auseinandergesetzt und können unsere Kompetenz in Sachen Logoentwicklung, Markenentwicklung, Corporate Design und Werbemittelgestaltung direkt unter Beweis stellen.

Unser Kunde profitiert natürlich ebenfalls enorm von diesem Angebot. Er erhält eine ausführliche Analyse, bekommt Einblicke in die Denk- und Arbeitsweise unserer Agentur und kann sich auf dieser Basis ganz objektiv entscheiden, ob er eine Zusammenarbeit, die in der Regel Projektbezogen ist, mit wildefreunde eingehen möchte.

Unsere Werbeagentur in München bietet diesen Corporate Design-Check unter nur wenigen Bedingungen kostenlos an:

1. Die Präsentation muß die Geschäftsführung oder der Entscheidungsbefugte Marketingleiter des Unternehmens beiwohnen

2. Die Präsentation muß in den Räumen unserer Agentur stattfinden (ausserhalb von Bayern online oder bei Spesenübernahme vor Ort)

3. Es gibt keinen Termindruck. Eine Ausarbeitung kann bis zu 2 Monaten dauern, je nachdem wieviele Anfragen gleichzeitig vorliegen.

Sollten Sie für Ihr Unternehmen eine solche Corporate Design-Analyse unverbindlich und ohne Kosten in Auftrag geben wollen, wenden Sie sich gerne direkt an: frauschmitz@wildefreunde.de oder rufen Sie uns an: 089-24.447-2211 (Susanne Schmitz)

Doch warum ist denn überhaupt ein gutes Corporate Design so wichtig?

Im Rahmen einer CD-Entwicklung werden nicht nur „hübsche“ Designs erarbeiten, an die sich dann jeder Blind zu richten hat. Nein, es werden – und das ist in der Tat das allerwichtigste – zuerst einmal die wichtigsten Botschaften, der Markenkern, die Positionierung und das gewünschte Image besprochen und herausgearbeitet. Nicht selten sitze ich bei einem Kunden und wir besprechen – obwohl es das Unternehmen schon erfolgreich seit einigen Jahren gibt – überhaupt erst einmal die Vorteile und die Besonderheiten der eigenen Leistungen gegenüber den Wettbewerbern. Es kommt oft vor, dass wir mit einem ausführlichem Workshop beginnen und tatsächlich Basisarbeit an der Markenstrategie leisten.

Stehen nun diese Markeninformationen fest und liegen uns vor, erarbeiten wir die Designelemente, die diese Informationen und Botschaften optimal unterstützen und unterstreichen.

Angefangen beim Logo (ggf. auch nur ein Logorelaunch) über eine klare Bildsprache und grafischen Elementen. Dazu kommen dann natürlich noch die Typografie, Farben usw. Wie damit dann umgegangen werden soll und wie das Gesamtbild aussehen sollte, das alles erklären wir dann in einem CD-Handbuch oder CD-Leitfaden.

 

 

 

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Corporate Design / Identity

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Ein Kommentar

  1. 1
    Can 

    Ich sehe jedes Mal wieder, wie wenig Wert auf eine durchdachte CI gelegt wird. Das ist schade, da es so wichtig ist für’s Branding. Das ist ein guter Beitrag, vielleicht werde ich den in Zukunft mal einigen Kunden vorlegen, oder als Infomaterial mitgeben. 🙂

Kommentar abgeben