Home

Til Schweiger – mit Braun rasiert

Mittwoch, 10. Juni 2009 | Autor:

Es fällt schon schwer als Frau so zu tun als seit Til Schweiger nicht ein attraktiver Mann mit einem frechen Bubi grinsen, welches definitiv mehr verspricht.

Til Schweiger als Sexy Mann der sich fein rasiert präsentiert – sweet.

Nein, nein, Til Schweiger ist diese Art Mann, den die meisten Frauen nicht gut finden. So wie Essen bei Mc Donald. Mag ja auch keiner, man geht aber trotzdem ständig hin.

Doch ist die Zielgruppe hier ist ja der Mann. Wie Til Schweiger bei den Männern ankommt kann ich nicht sagen. Aber er wirkt schon sehr glaubwürdig. Wo hat er bloß diesen Blick her? Und welches Model wirkt sowohl lächelnd als auch gestellt teilnahmslos so sexy? In Deutschland? Niemand. Leider.

Gute Entscheidung von Braun.

Thema: Testimonials, TV Werbung | Beitrag kommentieren

Til Schweiger – Werbemann für König Pilsener

Dienstag, 9. Juni 2009 | Autor:

Ob sich dieser Werbevertrag gelohnt hat für Til Schweiger kann nur er abschätzen. In jedem Fall scheint es sich im Nachhinein für König Pilsener gelohnt zu haben.

Aktuell ist bestimmt alles um Til Schweiger und seine Werbepartner erheblich wertvoller geworden. 

Der Grund: Til Schweiger startete seit gestern seine neue Casting Show „Mission Hollywood“.

Wobei  –  wer die Show gesehen hat, wird sich da nicht so sicher sein…..

Hier der Spot:

YouTube Preview Image

Hier Ausschnitte der Castingshow :

YouTube Preview Image

Thema: TV Werbung | Beitrag kommentieren

Assauers Schläge – für Veltins OK

Dienstag, 9. Juni 2009 | Autor:

Die Handgreiflichkeiten von Rudi Assauer an seine Ex-Liebe Simone Thomalla haben wohl für auf den Veltins Werbevertrag und die Zusammenarbeit keinen Einfluß. So soll es der Marketindirektor Herbert Sollich der Horizont.net mitgeteilt haben.
Eine gewiss nicht einfache Entscheidung. Denn natürlich ist das Image angeknackst und natürlich muß sich Veltins mit dem Image eines „frauenschlagenden“ Testimonials auseinander setzen und jetzt wohl auch zufrieden geben. Der Spot ist lange abgedreht, xmal gesendet worden, der USA-Star Bruce Willis ist involviert, die TV-Spots gewiss für einige Zeit gebucht. So einfach ist das nicht storniert und neu gedreht. Aber zum Glück gibt es gerade eine Sommerpause.
Hinzu kommt, dass Thomalla ihrem Rudi wohl verzeiht – zumindest liest man das On- und Offline. Und darum gehts! Was sagt das „geschlagene“ Opfer? Und was verbreiten die Medien? Und somit „Was denkt die Bevölkerung“. Denn solange es für Frau Thomalla OK ist, warum sollte es für Veltins nicht auch OK sein?
Naja, was Simone privat mit Rudi vereinbart und wie sie zu diesem Vorfall steht, ist tatsächlich Privatsache. Doch eigentlich auch wieder nicht, denn bei Prominenten diesen Formates ist es eben doch nicht ganz Privatsache. Immer stehen solche Taten „Pate“ für all´ die vielen ungesehenen und unkommentierten Fälle aus der „normalen“ Bevölkerung.
Das Dumme daran ist eben einfach – wenn das alles „OK“ für eine große Marke ist, wenn das tatsächlich offiziell „OK“ für Simone Thomalla ist….dann bitte schön, kann das doch auch „OK“ für uns alle sein, oder?
Also los…..werdet handgreiflich, wenn es euch paßt! Ist schon OK!

Thema: Allgemeines | Beitrag kommentieren

Rudi Assauer schlägt zu – schlechte Werbung für Veltins

Sonntag, 7. Juni 2009 | Autor:

Das biertrinkende Testimonial Rudi Assauer leidet offensichtlich sehr unter der Trennung seiner Frau Thomalla. Reist er ihr jetzt sogar nach Sylt hinterher um erneut um Ihre Rückkehr zu werben. Das hat wohl nicht geklappt. Im Gegenteil, einem lauten Wortgefecht folgen Handgreiflichkeiten.

Was das für ein mögliches Comeback von Thomalla bedeutet ist ziemlich klar.

Was das aber für den Werbekunden Veltins bedeutet, ist noch nicht klar. Schließlich wollen sie Ihre Marke nicht mit frauenschlagenden Männern in direktem Zusammenhang gebracht werden. Wenn er ihr „nur“ fremdgegangen wäre, wäre das bekanntlich etwas anderes. Das mögen die Deutschen offensichtlich. Denn sowohl Boris Becker, der Tortitan Oliver Kahn und auch der Kaiser Beckenbauer durften dies ohne Einbussen Ihrer Werbekarriere tun.

Wie aber ist es, wenn ein Werber seine Ex-Frau schlägt? Noch dazu für ein alkoholisches Getränk. Wir alle wissen, dass die meisten frauenschlagenden Männer dies insbesondere unter Einfluß von Alkohol tun. Sollte bei der Vernehmung nun auch herauskommen, dass Rudi alkoholisiert war….

Für Veltins bedeutet es womöglich eine schnelle Entscheidung zu treffen. Soll der Spot weiterlaufen? Verliert Rudi Assauer nun auch seine letzte erfolgreiche Tätigkeit, nämlich die als Werbefrontmann für das Veltins Bier?

Thema: Testimonials, TV Werbung | Beitrag kommentieren

Der Deutsche Bahn Spot mit Dieter Bohlen langweilt

Donnerstag, 14. Mai 2009 | Autor:

Endlich habe ich den bereits vor einiger Zeit in der Fachpresse angekündigten TV-Spot der Deutschen Bahn mit Dieterr Bohlen gesehen.

Die Wahl des Testimonials war ja bereits fragwürdig und wurde heiß diskutiert. Prima. Das hat die Deutsche Bahn ja vielleicht noch als positiven Faktor kalkuliert.

Aber die Umsetzung ist doch wirklich enttäuschend, langweilig, und nixsagend.

Bohlen ist doch eh schon unglaubwürdig als DB-Kunde! Warum dann nicht wirklich echten Mut beweisen und Bohlen auf seine unnachahmliche Art dem Ganzen noch etwas Witz mitgeben?

Unglaublich!

Was ist denn die Botschaft? Bohlen muß wie wir auch sparen und fährt deshalb keine teuren Autos mehr, sondern Bahn? Klaro!

Thema: Testimonials, TV Werbung | 2 Kommentare

Sara Nuru gewinnt Shooting für Gillette

Donnerstag, 14. Mai 2009 | Autor:

Und wieder ein glücklicher Werbepartner mit ausreichend viel Schleichwerbung in der beliebten Casting Show Germanys next Top Model – Gillette.

Gillette hat in der heutigen Sendung den „Gewinn“ gesponsort (und wer weiß wieviel noch und für wen). Gewonnen hat den Werbevertrag die wirklich süße, hübsche, Schokoladenhäutigen Sara Nuru. Die heimliche Favoritin von Heidi Klum so wird gemunkelt.

Gillette durfte auch gleich das Making-Off der TV Werbung innerhalb der Sendung ausstrahlen – ist das Werberechtlich wirklich alles so legal?

Egal. Die TV Sender haben es zur Zeit wirklich schwer und jede Form der Werbeeinnahme ist aktuell gewiss überlebenswichtig! Denn was jeder mittlerweile gemerkt haben muß ist der enorme Werbepartnerschwund.

Jedenfalls dürfen sich die Werbepartner innerhalb der Casting Show absolut freuen. Denn es gibt wohl kaum eine emotionalere Umgebung um seine bald kommende Werbung sogar ankündigen zu dürfen. Prima Plan die Aufmerksamkeit auf den Werbespot um ein vielfaches zu erhöhen.

Achja, und dann das nachfolgende Lifestyle Magazin „red“ sorgt für ausreichend Wiederholung der Markennennung der Werbepartner. Aber hier ist es natürlich legal, handelt es sich schließlich um ein rein redaktionelles Magazin.

Thema: TV Werbung | Beitrag kommentieren

Tu´ was dir Schweppt! Kompliment!

Donnerstag, 14. Mai 2009 | Autor:

Dieser Werbespot gefällt mir wirklich gut.

Die ganze Serie ist frech und fordert uns alle auf, einfach etwas lockerer an die Sachen heran zu gehen. Schweppes für mehr Offenheit und Mut.
Und einfach mal etwas zu tun, was man nicht erwartet.
Find ich klasse.
Und der Sound dazu ist ebenfalls gut gewählt.
Mein persönliches Fazit: Prägt auf Dauer ein gutes Image mit Profil. Cool – weil lässig.

Thema: TV Werbung | Beitrag kommentieren

Mandy Bork gewinnt Shooting für Mexx Düfte

Donnerstag, 14. Mai 2009 | Autor:

Es werden unter den letzten Kandidatinnen immer mehr gute Werbeverträge „verteilt“. Und das alles ohne den Hinweis auf eine Dauerwerbesendung, denn den Charm einer Dauer-Schleichwerbung kann man nicht abstreiten.

Denn bereits während der Show wird die Marke zu Genüge genannt und der Kunde erhält viel wertvolle, emotional verpackte Sendezeit innerhalb der Talent Show.

Der Hauptgewinn ist ja nicht nur ein Modelvertrag, sondern auch das Titelbild auf der deutschen Cosmopolitan.

Thema: TV Werbung | Ein Kommentar

Sara Werbespot Guitar Hero – das nächste Germanys next Top Model?

Donnerstag, 14. Mai 2009 | Autor:

Heidi Klum hat ihre Mädels den berühmten Guitar Hero Spot nachspielen lassen.

Eine gute Idee und prima für Guitar Hero.

Besonders gut gelungen finde ich den Spot von Sara (die 19 jährige Kandidatin aus München). Leider nur in recht schlechter Qualität.

YouTube Preview Image

Thema: TV Werbung | Beitrag kommentieren

Testimonials aus Blei

Dienstag, 5. Mai 2009 | Autor:

Es gibt bereits eine Menge berühmter Testimonials, die als Bleistiftstrich auf dem Papier ihre Kariere begannen.

Da haben wir den Charmin Bären Leonhard, den Bausparfuchs von Schwäbisch Hall, der schlaue Fuchs von Spee, Blendy der Biber oder kennen Sie noch den uralten Sarotti Mohr?

Nicht gezeichnet oder annimiert aber auch nicht wirklich real ist z.B. der kuschelige Bär der Bärenmarke.

Thema: Testimonials | Beitrag kommentieren