Home

Lidl lohnt sich

Freitag, 5. Dezember 2008 | Autor:

Ach wie nett! Endlich mal ein Billigsupermarkt, der es geschafft hat 99cent nicht in knallrotfett zu kommunizieren, sondern in emotionale Geschichten eingepackt. Billig muß also doch nicht immer billig aussehen? Hoffentlich hat der Konsument das auch verstanden! Schließlich haben wir ihn Jahrelang mit lautstarken Geizargumenten überhäuft.

Persönliches Fazit: Hinsehen hat sich gelohnt.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: TV Werbung

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    Lidl Kundin 

    Von der Werbung hatte ich überhaupt nichts mitbekommen. Stimmt aber auf jeden Fall, dass die wirklich ein Lichtblick unter der ganzen Billigwerbung ist. Persönlich lasse ich mich auch absolut lieber von Argumenten überzeugen, die so schön ruhig und kreativ vermittelt werden. Bin mal gespannt, ob wir da in Zukunft noch weitere schöne Spots erwarten dürfen.

Kommentar abgeben