Home

Toyota Yaris mit neuer Verkaufsstrategie „Sexy sells“

Donnerstag, 23. Mai 2013 | Autor:

Liebe Toyota-Yaris-Fahrer,

soeben erreicht uns eine wichtige Eilmeldung: wenn Sie in den nächsten Wochen mit Ihrem Kleinwagen in den Straßen Ihrer Heimatstadt unterwegs sind, könnte es passieren, dass Sie ganz unverhohlen von Wasserhydranten, Zeitungsständern, Radarfallen & Co. angemacht werden. Und auch bei roten Straßen-Ampeln muss mit besonders aggressivem Flirtverhalten gerechnet werden.

Der Grund dafür? Sie fahren einfach den heißesten Flitzer der Straße.

Oder sollte ich vielleicht besser sagen ein richtiges „Sexy Thing“:

YouTube Preview Image

Bereits in der letzten Werbekampagne hat die Automarke Humor und ein gutes Händchen bei der Auswahl der Testimonial bewiesen: Die beiden Tatort-Komissare Frank Thiel und Professor Karl-Friedrich Boerne alias Axel Prahl und Jan Josef Liefers haben mit ihren Gesprächen zwischen Lenkrad und Beifahrersitz für gute Imagewerte und Unterhaltung in den Werbepausen gesorgt.

Und auch die neuen, blechernen „Testimonials“ tragen in der aktuellen „Unschlagbar genial“-Kampagne zu einer unterhaltsamen und attraktiven Positionierung der Produkt-Marke Toyota Yaris bei.

Die zum Leben erweckten Straßenhydranten, Zeitungsständern & Co sind schön animiert und machen einen ausgesprochen liebenswürdigen Eindruck. Und ihre geträllerte Straßen-Karaoke-Version von Hot Chocolate’s Ohrwurm-Garant „You sexy Thing“ macht es schließlich fast unmöglich bei diesem TV-Spot keine gute Laune zu bekommen…

Alles in allem, gibt es also nur eine Sache, die mich an diesem TV-Spot stört: Dass sich rote Ampeln und Radarfallen nicht öfter von einer solch sympathischen und lustigen Seiten zeigen können wie im neuen Toyota-Marken-Auftritt… 😉

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: TV Werbung

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

2 Kommentare

  1. 1
    Oli 

    Der Link scheint leider down zu sein, dafür kann man den Spot mittlerweile hier finden:

    youtube.com/watch?v=ELbmv-OHyjM

  2. 2
    admin 

    Danke für den Hinweis. Wir haben den Link übernommen.

Kommentar abgeben